…wie bereits am am 7. April geschrieben, könnte sich hier ein steigendes Dreieck und somit etwas “Grösseres” ankündigen. Bis dato ging die Analyse auf. Der Widerstand wurde per Tagesclose geknackt und der kurzfristige Abwärtstrend neutralisiert.
Die Stunde läuft mittlerweile in einem astreinen Aufwärtstrend. Mal schauen wie´s da weitergeht.