…hier könnte ein erneuter Angriff auf dem Widerstandsbereich anstehen. Dort haben wir ein steigendes Dreieck und Brent prallte am 200er EMA und der Aufwärtstrendlinie mustergültig mit einer Tagesreversalkerze ab. Wird jetzt noch der kleine Punkt 3 per Tagesclose geknackt geht´s sicherlich nochmal in den rot markierten Bereich. Tages, besser Wochenschluss drüber hätte richtig potential nach oben. Auf jedenfall auf dem Radar haben ab morgen.